Leitbild

Das christliche Menschenbild im Sinne des diakonischen Grundgedankens und Auftrages ist für die Oberbergische Kinderheimat e.V. als christlichen Verein prägend. Empathie, Wertschätzung und Ressourcenorientierung bestimmen unsere Arbeit. Der Familie wird ein großer Stellenwert eingeräumt.

Wir sind uns bewusst, dass uns jedes Kind/jeder Jugendliche mit seinem familiären Hintergrund begegnet, der maßgeblich sein Verhalten und seine Persönlichkeit ausmacht. Unabhängig davon, ob eine Rückführung in die Familie stattfinden soll, ist es unser Anliegen, individuell mit der Herkunftsfamilie zu arbeiten, um eine optimale Hilfe für das Kind/den Jugendlichen zu gewährleisten.